Hey Leute, schön dass ihr uns besucht.

Du bist hier in der 7. / 8. Klasse gelandet und hier kannst du nachlesen, was man da alles so vor sich hat.

Wenn du in der Re­gel­schu­le bist, dann hast du in der 7. Klasse dein erstes Praktikum, das ist mal was anderes als Schule und du lernst trotzdem was.

Du wirst in Mathe, Deutsch und Englisch in Kurse ein­ge­teilt und das heißt, du hast nicht mit allen Schülern deiner Klasse Un­ter­richt, du solltest dich aber an­stren­gen, dass du in den besseren Kurs von beiden kommst.

Du darfst dich ent­schei­den, ob du das Fach Fran­zö­sisch oder Natur und Technik nimmst.

Gehst du ins Gymnasium, dann hast du nicht in Kursen sondern in der Klasse Un­ter­richt.

Wenn du in der 8. Klasse an­ge­kom­men bist, dann hast du in der Re­gel­schu­le dein zweites Praktikum.

Hast du deine Leis­tun­gen in den Kurs-Fächern ver­bes­sert, kannst du bis zum Ende der 8. Klasse in den besseren Kurs wechseln.

Diese Seite entstand als Pro­jekt­ar­beit von Anne Teichmann

Zurück