Zurück

Start von Jugend de­bat­tiert

  10.10.2021

Mitdenken, mitreden, über­zeu­gen, mit „Jugend de­bat­tiert“ trai­nierst du viele Fä­hig­kei­ten, die dir in der Schule und im Alltag nützen werden.

Auch an unserer Schule wollen wir im Un­ter­richt und in einer Ar­beits­ge­mein­schaft das De­bat­tie­ren neu lernen, Argumente aus­tau­schen, andere Sicht­wei­sen verstehen und die eigene Meinung begründen.

Jugend de­bat­tiert beginnt mit kleinen Schritten. In vielen ab­wechs­lungs­rei­chen und le­ben­di­gen Übungen lernst du ver­schie­de­ne Themen kennen und übst das freie Sprechen.

Die frei­wil­li­ge Ar­beits­ge­mein­schaft „Jugend de­bat­tiert“ startet am 21. Oktober 2021.

Die in­ter­es­sier­ten Schüler der Klassen 8 und 9 treffen sich in der 7. Stunde im Raum 414.

Alle Schüler der Klassen 10 bis 12 sind in der 8. Stunde auch im Raum 414 herzlich will­kom­men.

An­sprech­part­ner: Sebastian Stephan und Lukas Glaß

Zurück