Zurück

Vor­le­se­wett­be­werb 2019

Pia Kleber (6e) gewinnt den Vor­le­se­wett­be­werb 2019 an der KGS Herzog Ernst

  06.11.2019

Am 06.November 2019 fand der Vor­le­se­wett­be­werb an unserer Schule statt. Zehn richtig gute Le­se­rin­nen und Leser des Jahrgangs 6 traten ge­gen­ein­an­der an und fesselten uns mit ihren Ge­schich­ten.

Und so wurde aus ganz un­ter­schied­li­chen Büchern und Genres vor­ge­le­sen: Wir erfuhren bei­spiels­wei­se etwas über den neuesten Fall der drei Fra­ge­zei­chen, gingen mit der Lehrerin Miss Bright­w­hist­le auf Schul­aus­flug, erlebten Skurriles mit Marc-Uwe Klings Känguru, ließen uns vom Eu­len­zau­ber in ferne Welten tragen oder er­wei­ter­ten unseren Wort­schatz um Palutens Wort „Schma­ha­mas“.

Da die Le­se­leis­tun­gen der Schü­le­rin­nen und Schüler so gut waren, erwies es sich als wirklich schwierig für die Jury bestehend aus den „großen Schülern“ Leonie Hähnlein, Pascal Bombach und Matthias König, sowie unserer Bi­blio­the­ka­rin Frau Hall und dem Deutsch­leh­rer Herrn Patzer, einen Sieger bzw. eine Siegerin aus­zu­wäh­len. Am Ende stand es Spitz auf Knopf zwischen Pia Kleber (6e) und Henry Weller (6a), doch letztlich konnte sich Pia gegen ihren Kon­kur­ren­ten durch­set­zen.

Liebe Pia,

wir gra­tu­lie­ren dir recht herzlich und wünschen dir viel Erfolg beim Stadt­ent­scheid, denn hier wirst du unsere Schule als nächstes vertreten. Überzeuge alle An­we­sen­den dort genau so, wie du uns heute überzeugt hast!  

Zurück