Zurück

Politik hautnah

Am 9. März 2011 konnten wir an unserer Schule den Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten des Wahl­krei­ses Gotha - Ilm-Kreis, Herrn Tankred Schi­pan­ski, begrüßen. Im Rahmen des So­zi­al­kun­de­un­ter­richts erfuhr die Klasse 10b der Ko­ope­ra­ti­ven Ge­samt­schu­le "Herzog Ernst" fach­spe­zi­fi­sche Ar­beits­wei­sen eines Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten im Hinblick auf die Ent­ste­hung eines Gesetzes sowie tief­grei­fen­de Eindrücke und Zu­sam­men­hän­ge zu aktuellen po­li­ti­schen Themen.


So zum Beispiel schil­der­te Herr Schi­pan­ksi die Situation und Vor­ge­hens­wei­se im Fall zur Pla­gi­ats­af­fä­re um den ehe­ma­li­gen Ver­tei­di­gungs­mi­nis­ter K.T. zu Gut­ten­berg oder zur Erhöhung der Hartz-IV-Re­gel­sät­ze und stellte sich kri­ti­schen Schü­ler­fra­gen. Wehr­pflicht, Schul­sys­tem, Bun­des­wehr im Af­gha­nis­tan-Einsatz und Steu­er­sät­ze - kaum ein Thema wurde in der ab­schlie­ßen­den Dis­kus­si­on aus­ge­spart. An­ge­sichts der en­ga­gier­ten Schü­ler­be­tei­li­gung und der leider sehr knappen Zeit, versprach er eine Neu­auf­la­ge des Besuches.

Die Fach­schaft So­zi­al­kun­de sowie die KGS "Herzog Ernst" bedankt sich für die tolle Prä­sen­ta­ti­on und wünscht sich für die Zukunft eine weiterhin er­folg­rei­che Zu­sam­men­ar­beit mit dem Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten unseres Wahl­krei­ses.

Für die Fach­schaft So­zi­al­kun­de
 
S. Starkloff

 

Zurück