Zurück

Exkursion zur Stu­di­en­mes­se Gera

  21.03.2019

Am 20. März 2019 fand die 12. Ost­thü­rin­ger Stu­di­en­mes­se „Studieren zu Haus“ Kultur- und Kon­gress­zen­trum Gera statt. Uni­ver­si­tä­ten, Hoch­schu­len und Fach­hoch­schu­len, Be­rufs­aka­de­mi­en, Behörden sowie Un­ter­neh­men aus Mit­tel­deutsch­land stellten sich künftigen Ab­itu­ri­en­ten, darunter unserem kom­plet­ten 11. Jahrgang, vor.

Viele Schüler hatten sehr konkrete Vor­stel­lun­gen und fragten vor Ort gezielt nach. Ein Student der Friedrich-Schiller-Uni­ver­si­tät Jena gab in einem Vortrag am Beispiel seiner Lehrein­rich­tung einen sehr guten Einblick in den Stu­di­en­all­tag und dessen An­for­de­run­gen. Die meisten Schüler konnten für sich viel von der Messe mitnehmen – und damit sind nicht die Ku­gel­schrei­ber oder In­fo­blät­ter gemeint.

 

Auf folgende zeitnahe Termine sei noch einmal hin­ge­wie­sen:

06. April 2019 In­for­ma­ti­ons­tag der Dualen Hoch­schu­le Gera-Eisenach Am War­ten­berg 2 in 99817 Eisenach (10-14.00 Uhr)

13. April 2019 Tag der offenen Tür der TU Ilmenau (10-16.00 Uhr)

11. Mai 2019 Lange Nacht der Technik an der TU Ilmenau (ab 17.00 Uhr)

 

 

Zurück