Zurück

Elf Ju­gend­li­che er­ar­bei­ten Ju­gend­ver­fas­sung

  18.10.2020

Im Ple­nar­saal des Thüringer Landtages nahmen zwei Schüler der Schü­ler­ver­tre­tung an einem Workshop zur Ver­fas­sung des Frei­staats Thüringen teil.  Elina Becker und Max Große wurden zunächst mit den Gebäuden des Landtags und der Ar­beits­wei­se des Par­la­ments vertraut gemacht. Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der Prof. Dr. Mario Voigt be­ant­wor­te­te Fragen zum Alltag eines Ab­ge­ord­ne­ten.

Höhepunkt war eine spannende Dis­kus­si­on mit Land­tags­prä­si­den­tin Birgit Keller zu Ver­fas­sungs­fra­gen und Po­li­tik­fel­dern, die die Ju­gend­li­chen in ihrer Le­bens­wirk­lich­keit wie­der­fin­den. Außerdem prä­sen­tier­ten sie der Prä­si­den­tin ihre bis­he­ri­gen Workshop-Er­geb­nis­se.

Zurück